Stipendiaten 2017/2018

Rajkamal Kahlon

Ulu Braun

Sven Johne

In wenigen Tagen werden wir Ihnen unsere neuen Stipendiaten und ihre Arbeit an dieser Stelle näher vorstellen. Wir danken für Ihre Geduld.

Projekte 2017

Datscha Radio 17

Klangwellen der Gartenkunst

Datscha Radio: a garden in the air

Datscha Radio: a garden in the air

„Narren hasten, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.“ Datscha Radio folgt den Worten des indischen Dichters Tagore und sendet fünf Tage am Stück live aus einem Schrebergarten des Pankower Garten- und Siedlervereins „Einigkeit“.

Das Projekt wurde 2012 von Gabi Schaffner und Pit Schultz (reboot.fm) initiiert. Zwei Jahre später reiste es unter dem Titel „100 Tage Datscha Radio“ zur Landesgartenschau nach Gießen. Nach langer Vorbereitung geht die mobile Radiostation vom 25. bis 29. August 2017 nun wieder auf Sendung (Zusammenarbeit mit Colaboradio im Pi Radio Verbund Berlin).

Der zu erwartende Lauschangriff interpretiert die Gartenkunst um in einen interdisziplinär angelegten künstlerischen Dialog von Menschen, Flora und Fauna. Das selbst geschaffene Idyll fungiert dabei als künstlerische Metapher für organisches Wachstum, Gemeinschaft und interkulturelle Teilhabe. Inspiriert von der botanischen Intelligenz und Diskursen über die Zukunft des Gärtnerns bringen Akteure aus der internationalen Radiokunstszene mit Features, Klangstücken und Kompositionen beispielsweise die Sprache der Pflanzen zu Gehör.

Ab Freitag, den 25. August 2017, 12 Uhr mittags sendet Datscha Radio fünf Tage lang rund um die Uhr über die eigene Website, sowie zu ausgewählten Zeiten berlinweit auf UKW 88,4 MHz und in Potsdam auf 90,7 MHz.

Weitere Informationen: www.datscharadio.de

 

nach oben ↑